Hindernislauf Deutschland

GETTING TOUGH – THE RACE. Erfolgreiche Premiere bei Minusgraden

3 Grad Außentemperatur – Minus. Die äußeren Umstände ließen ein hartes Rennen erwarten. Insbesondere die Wasserhindernisse würden bei diesen Temperaturen ihren Beitrag dazu leisten. Und so war es dann auch. Nach einem Massenstart, der relativ geordnet von statten ging wurden die Teilnehmer auf eine rund 20 Kilometer lange Laufstrecke mit einigen Hindernissen geschickt.  Die Topografie …

GETTING TOUGH – THE RACE. Erfolgreiche Premiere bei Minusgraden Mehr »

Cross de Luxe Hindernislauf in Markkleeberg. Ein sonniger, anstregender Event.

Erste Status Meldung vom vierten Lauf im September. Bei angenehmen Temperaturen und strahlenden Sonnenschein ging es beim Cross de Luxe Lauf in Markkleeberg, in der nähe von Leipzig, auf die Strecke. Eine abwechslungsreiche Strecke, die nach einer ersten Schwimmeinlage direkt nach dem Start durchs Gelände führte. So wurde das Läuferfeld gestreckt und die Staus an …

Cross de Luxe Hindernislauf in Markkleeberg. Ein sonniger, anstregender Event. Mehr »

3. Motorman Run wieder ein toller Event

Erster Kurzbericht vom 3. Motorman Run in Neuenstadt am Kocher. Das Teilnehmerfeld war mit Rund 1.100 Läufern optimal. Mit 33 Hindernissen auf einer 7 km Runde ist der Motorman Run einer der Adventure Runs mit den meisten Hindernisse pro Kilometer. Kombiniert mit hohen Temperaturen ist der Lauf eine echte Herausforderung. Die Streckenführung um und durch …

3. Motorman Run wieder ein toller Event Mehr »

Erster Harzer Keiler Run – eine erfolgreiche Premiere

Am Wochenende war es soweit. Bei strahlendem Sonnenschein fand der erste Harzer Keiler Run in Hörden am Harz statt. Flexibele Streckenlängen, 7,33 Kilometer für „Frischlinge“, 22 km für die „Keiler“ boten für jeden Geschmack etwas. Die Strecke führte auf einem Rundkurs vom Sportplatz in Hörden aus durch die Umgebung. Gut geregelt war die Parkplatzsituation, da …

Erster Harzer Keiler Run – eine erfolgreiche Premiere Mehr »

BraveheartBattle – ein Strecke, bei der man Federn lassen muß

Puhhh, es ist vollbracht. Der dritte BraveheartBattle war bis dato der wohl anspruchsvollste. Sowohl der Streckenverlauf als auch die Hindernisse hatten es in sich. Die Streckenlänge, rund 24 Kilometer, mehr als ein Halbmarathon, die Hindernisse, an der Zahl 45, ließen böses ahnen. Die Stimmung am Start war wie letztes Jahr hervorragend. In der dritten Startwelle …

BraveheartBattle – ein Strecke, bei der man Federn lassen muß Mehr »

Strongman Run Nürburgring 2011 – So war`s

Tja, wie bereits befürchtet ist es so gekommen wie vorhergesagt. Es waren zwar nur 8.890 Läufer am Start, allerdings war der Massenstart eine Katastrophe. 6 Minuten nach Startschuß bin ich über die Startlinie gelaufen. Toll :-(. Am ersten Hindernis war dann 20 Minuten warten angesagt. Mitte der ersten Runde war am Schicksalsberg wiederum warten Pflicht. …

Strongman Run Nürburgring 2011 – So war`s Mehr »

Strongmanrun am Nürburgring, Deutschland

So, morgen geht`s zum Nürburgring. Leider nicht top vorbereitet, da die letzten Wochen viel Arbeit zu erledigen war. Puuh, und es sind 10.500 angemeldete Teilnehmer. Wird zum Massenevent und die Unfallgefahr steigt. Die erste Runde wird wohl ein Sonntagsspaziergang, weil an jedem Hindernis Stau sein wird. Schade, dass die Veranstaltung durch die große Teilnehmeranzahl an …

Strongmanrun am Nürburgring, Deutschland Mehr »

Scroll to Top