Startseite » Hindernislauf Bayern

Hindernislauf Bayern

Ein Hindernislauf mit viel Herzblut organisiert. Der Wrestling Run in Laubendorf

Wrestlemania in Laubendorf Ein Bericht von Franki   In ganz Deutschland gibt es nur noch überteuerte OCR -Läufe. NEIN, sagt ein bayerisches Dorf, dass sich dagegen auflehnt. Bereits zum dritten Mal haben die Jungs und Mädels des Orgateams der Laubendorfer Ringerabteilung mit viel Herzblut ein klasse Event auf die Beine gestellt. Und das für wenig …

Ein Hindernislauf mit viel Herzblut organisiert. Der Wrestling Run in Laubendorf Mehr »

Sandblaster Run am Monte Kaolino in Bayern – Der Hit für die Küken!

Heute löse ich beim Tough Chicken endlich mein Versprechen ein, einen Gastbeitrag aus Sicht der Familie beizusteuern. Ein Bericht von Bettina   Als das Tough Chicken aus dem Ei schlüpfte und 2009 mit den Hindernisläufen begann, waren wir noch zu Dritt und das Tochter-Küken war gerade 4 Jahre alt. Damals sind wir fast zu allen …

Sandblaster Run am Monte Kaolino in Bayern – Der Hit für die Küken! Mehr »

BraveheartBattle Reloaded im Klein Himalaya

So, der Braveheartbattle 2016 ist zwar schon etwas Geschichte, leider war es mir aber nicht möglich, den Bericht früher fertigzustellen. Trotzdem wollte ich ihn noch veröffentlichen. Neue Hindernisse auch für das Orga-Team des BraveheartBattle Dieses Jahr war ein ganz besonderes für Joachim Hippel und sein PAS-Team. Erstmals fand der BraveheartBattle nicht mehr in Münnerstadt, sondern …

BraveheartBattle Reloaded im Klein Himalaya Mehr »

Beim Runterra warteten 120 Hindernisse auf 24 Kilometer

Am Samstag, den 26. September 2015 war es soweit. Der 2te RUNTERRA Hindernislauf in Zirndorf stand auf dem Programm. Bei der Premiere im letzten Jahr mußte ich krankheitsbedingt leider passen und verfolgte das Geschehen online bei der Live-Übertragung. Diesmal hatte ich das Glück fit zu sein, obwohl mir die 4 1/2 stündige Anfahrt aus dem …

Beim Runterra warteten 120 Hindernisse auf 24 Kilometer Mehr »

Berg und Talfahrt beim Tough Mudder in Süddeutschland.

Wassertrüdingen. Der kleine Ort in Mittelfranken, Bayern war Schauplatz des Tough Mudder Süddeutschland. Bei diesem Erfahrungsberichte nehme ich einmal eine schriftliche Abkürzung und setzte den Rotstift an, da noch weitere Läufe, die definitiv eine Story verdient haben, in der Pipeline warten. Zumal es bei den Hindernisse des Tough Mudders keine großen Unterschiede zum Lauf in …

Berg und Talfahrt beim Tough Mudder in Süddeutschland. Mehr »

Rock Race in Würzburg. Regen und Schlamm am Fuße der Festung Marienberg.

Am Sonntagfrüh lag Würzburg unter einer dicken Schicht grauer Regenwolken. Als ich mich auf den Weg zum Viehmarkt machte, um meine Startunterlagen abzuholen, regnete es bereits in strömen. Was für ein Kontrastprogramm zum vorherigen Tag beim Hammer Run, wo kein Wölkchen den Himmel trüben konnte. Da hatten sich das Orga Team rund um Jürgen Schweighöfer …

Rock Race in Würzburg. Regen und Schlamm am Fuße der Festung Marienberg. Mehr »

Der Hammer Run am Berg der Leiden.

Eigentlich liebe ich ja Berge. Eigentlich. Denn hat man einmal die Bekanntschaft mit dem Monte Kaolino gemacht, bekommt man einen differenzierten Blick auf die „Bergwelt“. Was bei Hirschau in der Oberpfalz 220 Meter aus der Ebene emporragt ist kein Berg, das ist `ne Qual. Zumindest dann, wenn man während eines Hindernislaufes 3 Mal dieses weiße …

Der Hammer Run am Berg der Leiden. Mehr »

Hammer Run Bayreuth. Tough Chicken und der „böse“ Nate

„Da ging Nate ein Weilchen neben Tough Chicken her, dann sprach er: „Tough Chicken, sieh‘ einmal die schönen Hindernisse, die im Walde stehen, warum bezwingst du sie nicht; ich glaube, du hörst gar nicht darauf, wie die Gewehrkugeln und Pfeile lieblich zischen? Du gehst ja für dich hin, als wie zum Sonntagsspaziergang und es ist …

Hammer Run Bayreuth. Tough Chicken und der „böse“ Nate Mehr »

Braveheartbattle 2015. Ist er zu hart bist Du zu schwach?

Diese Frage konnte man sich stellen, wenn man den diesjährigen Braveheartbattle absolviert hatte. Bei der Streckenführung hatte das PAS-Team noch einmal eine ordentliche Schippe draufgelegt. Mehr Steigungen und mehr Wasserhindernisse, die bei ca. 2 °C an der Substanz zehrten, forderte von den Teilnehmern die letzten Reserven. So schieden sich nach dem Lauf auch die Geister, …

Braveheartbattle 2015. Ist er zu hart bist Du zu schwach? Mehr »

Scroll to Top